Neues aus dem Verlagshaus der «ZEIT»

Aktuell und nötig

zeit_geschichte_deutschlandPassend zur politischen Entwicklung in Deutschland, in der wieder einmal eine Gruppe meint, sie würde den Volkswillen vertreten, bringt DIE ZEIT ihren neuesten Beitrag zur Geschichte heraus: «Wir sind das Volk» beleuchtet den steinigen Weg Deutschlands zur Demokratie seit 1789.

Unter dem Titel „Mit dem Rücken zur Wand“ gibt es am Ende des Magazins ein Gespräch mit zwei Europa-Kennern: Patrizia Manz, Politikwissenschaftlerin und Direktorin des Potsdamer «Institute for Advanced Sustainability Studies», und Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments. Sie lassen sich konfrontieren mit einer der derzeit wichtigsten Fragen: Warum verliert die Demokratie an Vertrauen, und wie lässt es sich zurückgewinnen?

———-

 

Neu und informativ

zeit_panorama_titelDer ZEIT SHOP wartet mit einer Neuheit auf: „Unter dem Titel «Panorama» präsentieren wir künftig spannende Geschichtsthemen abseits der großen Politik – bildreich erzählt und opulent gestaltet.”

Die erste Ausgabe ist dem Altkanzler und ehemaligen Herausgeber der ZEIT, Helmut Schmidt, gewidmet: „Kein anderer Kanzler blieb über seine Amtszeit hinaus so präsent wie Helmut Schmidt. Doch fast immer ist es der Politiker oder Politik-Erklärer, der im Rampenlicht steht. Der Staatsmann bleibt im Gedächtnis. Aber wer kennt den Familienmenschen Schmidt, den Urlauber und Alltagskünstler? Seine Fotoalben erzählen von ihm.”

Entdecken Sie den privaten Helmut Schmidt und das neue Qualitätsprodukt aus dem Hamburger Verlag!