Herzliche Glückwünsche, Anke Engelke!

frau_mueller_muss_weg_kleinDie Schauspielerin und Entertainerin Anke Engelke wird heute 50 Jahre alt – und sie bekommt ein ganz besonderes und besonders verdientes Geschenk:

Der «Club der Filmjournalisten Berlin» hat sie mit dem Ernst-Lubitsch-Preis 2016 für die beste komödiantische Leistung in einem deutschsprachigen Film ausgezeichnet und würdigt damit Engelkes Darstellung einer übergriffigen Mutter in dem Film «Frau Müller muss weg» von Regisseur Sönke Wortmann.

 

Ich habe den Film im Frühjahr dieses Jahres auf dieser Website empfohlen – er ist natürlich immer noch sehenswert, und die DVD wäre doch ein passendes Geschenk für ein paar launige Stunden (und eine anschliessende Diskussion) über die Feiertage…